Ensemble Wiener Collage

DeEn | Kontakt | Newsletter | Ensemble Wiener Collage auf Facebook

29.11.1999: Wien, Karajan Centrum

Paul Walter Fürst

  1. Eine Art Stubenmusik op. 91
    • für Piccolo, Bassklarinette, Akkordeon, Violine, Viola und Violoncello

Wolfram Wagner (*1962)

  1. Soloklarinettenstück

Wladimir Pantchev (*1948)

  1. Hommage à Denisov
    • für Klarinette, Violine und Kontrabass
  1. Quartett XII
    • für Piccolo, Akkordeon, Violine und Kontrabass
  1. Quartett XV
    • für Saxophon, Violine, Viola und Klavier
  1. Quartett VI
    • für Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass

29.04.1999: Wien, Arnold Schönberg Center

Alban Berg (1885 – 1935)

  1. Adagio aus dem Kammerkonzert (1925/35)
    • für Violine, Klarinette und Klavier

Arnold Schönberg (1874 – 1951)

  1. Fünf Orchesterstücke op. 16 (Fassung für Kammerorchester) (1909)
  1. Kammersymphonie op. 9 (1906)

28.09.1998: Wien, Karajan Centrum

Erich Urbanner (*1936)

  1. Quartett (1997)
    • für Violine, Klarinette in B, Tenorsaxophon in B und Klavier

René Staar (*1951)

  1. Monumentum pro Thomas Alva Edison I (1998)
    • UA
    • für Violine, Klarinette, Tenorsaxophon und Klavier
  1. Bagatelle VI auf den Namen György Ligeti (1995)
    • UA
    • für Klavier

Herbert Lauermann (*1955)

  1. Verbum II (1980)
    • für Solovioline
  1. Verbum V…ins innere… (1996/97)
    • für Violine, Klarinette, Violoncello, Horn und Klavier

20.09.1997: Wien, ORF: Großer Sendesaal

Anton Webern (1883 – 1945)

  1. Quartett op. 22 (1928/30)
    • für Geige, Klarinette, Tenorsaxophon und Klavier
  1. Drei Lieder op. 25 (1934)

Friedrich Cerha (*1926)

  1. 3. Streichquartett (1991)

Luigi Dallapiccola (1904 – 1975)

  1. Cinque Canti (1956)
    • für Bariton und Kammerensemble

Ernst Krenek (1900 – 1991)

  1. O Lacrimosa op. 48 (1926)
    • für Sopran und Ensemble

Erik Freitag (*1940)

  1. Triaphonie I (1995)
    • für Violine, Horn und Klavier
  1. Triaphonie II (1997)
    • UA
    • für Violine, Saxophon und Klavier

René Staar (*1951)

  1. Gemini op. 24 A 1 (1991)
    • für Violine und Flöte
  1. Gemini op. 24 A 8 (1997)
    • UA
    • für Violine und Akkordeon
  1. Gemini op. 24 A 9 (1997)
    • UA
    • für Violine und Kontrabass
  1. Heine-Fragmente (1997)
    • UA
    • für Gesang und Ensemble
  1. 2 Lieder nach Else Lasker-Schüler—(1987–95)..
    • UA
    • für Gesang und Ensemble
  1. Adagio im Gedenken an Nino Lo Bello (1997)
    • UA
    • für Kammerensemble

Eugene Hartzell (1932 – 2000)

  1. Kammersymphonie in drei Sätzen (1997)
    • UA

Zdzislaw Wysocki (*1944)

  1. Etüde op. 56 Nr. 13 (1997)
    • UA
    • für Kammerensemble

Edwin Baumgartner (*1969)

  1. Phantastische Landschaft. Eine Prozession für 6 Instrumente (1995–97)
    • UA

Zdzislaw Wysocki (*1944)

  1. Etüde op. 54 Nr. 7 (1995/96)
    • UA
    • für Kammerensemble

Wladimir Pantchev (*1948)

  1. Hommage à Edison Denisov – Quartett (1996/97)
    • UA
    • für Violine, Klarinette, Saxofon und Klavier

Zdzislaw Wysocki (*1944)

  1. Etüde op. 56 Nr. 6 (1996)
    • UA
  1. Etüde op. 56 Nr. 15 (1997)
    • UA
    • für Kammerensemble

Karl Kohn (*1926)

  1. Reconnaissance (1995)
    • für Ensemble

Zdzislaw Wysocki (*1944)

  1. Etüde op. 56 Nr. 19 (1997)
    • UA
    • für Kammerensemble

03.06.1997: Wien, Borromäus-Saal

Herbert Lauermann (*1955)

  1. Waves (1994/95)
    • für (Hammer-) Klavier solo

Kurt Rapf (1922 – 2007)

  1. Trio
    • für Klarinette, Violine und Klavier

Eugene Hartzell (1932 – 2000)

  1. Duo (1992)
    • UA
    • für Geige und Klarinette

Ulf-Diether Soyka (*1954)

  1. Psichosen op. 2/42

Heinrich Gattermeyer (*1923)

  1. Fünf für Fünf. Miniaturen und Bagatellen
    • UA

Klaus Ager (*1946)

  1. MaMuMis op. 32 (1981–84)
    • für Violine und Klavier

02.12.1996: Paris, Maison de Radio France, Salle Olivier Messiaen

Zdzislaw Wysocki (*1944)

  1. Etüde op. 56 Nr. 3
  1. Etüde op. 54 Nr. 7
  1. Etüde op. 56 Nr. 5
  1. Etüde op. 56 Nr. 6
  1. Etüde op. 56 Nr. 9
    • UA

René Staar

  1. Jam Session, Pariser Fassung
    • UA

Dieter Kaufmann

  1. Solamento Dolores
    • UA

Friedrich Cerha

  1. 3. Streichquartett
  1. Concertino (1994)
    • für Violine, Akkordeon und Kammerorchester

02.12.1996: Paris, Maison de Radio France, Studio 105

Friedrich Cerha (*1926)

  1. Deux éclats en reflexion
    • für Violine und Klavier
  1. Aus dem Horntrio op. 51

René Staar (*1951)

  1. Aus den Bagatellen auf den Namen György Ligeti op. 14 Nr. 3a (1989/96)
    • für Klavier

Dieter Kaufmann (*1941)

  1. 0 Santa acusmatica “La mer”

06.11.1996: Linz, Brucknerhaus

Alban Berg (1885 – 1935)

  1. Adagio aus dem Kammerkonzert (1925/35)
    • für Violine, Klarinette und Klavier

Anton Webern (1883 – 1945)

  1. Quartett op. 22 (1928/30)
    • für Geige, Klarinette, Tenorsaxophon und Klavier

René Staar (*1951)

  1. Jam Session, Linzer Fassung
    • UA

Zdzislaw Wysocki (*1944)

  1. Etüde op. 54 Nr. 7
  1. Etüde op. 56 Nr. 1
  1. Etüde op. 56 Nr. 6
    • UA

Friedrich Cerha (*1926)

  1. 3. Streichquartett
  1. Concertino (1994)
    • für Violine, Akkordeon und Kammerorchester

05.11.1996: Linz, Bruckner-Konservatorium

Friedrich Cerha (*1926)

  1. Netzwerkphantasie
  1. Deux éclats en reflexion
    • für Violine und Klavier
  1. Stücke für Kinder

30.10.1996: Wien, Hobokensaal

Erik Freitag (*1940)

  1. Reflections in Air (1990)
    • für Violine, Viola und Cello

Kurt Anton Hueber (*1928)

  1. Shakespeariana

Zdzislaw Wysocki (*1944)

  1. Etüde op. 54 Nr. 7
    • UA
  1. Etüde op. 56 Nr. 2
    • UA
  1. Etüde op. 56 Nr. 4
    • UA

Erich Urbanner (*1936)

  1. Solo
    • für Geige
  1. Trio mobile
    • für Flöte, Viola und Violoncello

René Staar (*1951)

  1. Ständchen Ernst Krenek zum 85. Geburtstag
  1. Gemini op. 24 A 2 (1991)
    • UA
    • für Violine und Violoncello
  1. Gemini op. 24 A 3 (1991)
    • für Violine und Viola
  1. Studie in verschiedenen Bewegungsmustern
    • UA

Friedrich Cerha (*1926)

  1. Nachtstücke

17.05.1996: Salzburg, Mozarteum

Thomas Herwig Schuler (*1961)

  1. Bewegungen, Dimensionsverschiebung op. 23
    • UA
    • für kleines Orchester

Ulf-Diether Soyka (*1954)

  1. Psichosen op. 2/42
    • UA

Kurt Anton Hueber (*1928)

  1. Kamaloka
    • UA

Erich Urbanner (*1936)

  1. Duo (1992)
    • für Akkordeon und Kontrabass

Zdzislaw Wysocki (*1944)

  1. Etüde op. 54 Nr. 3
  1. Etüde op. 54 Nr. 11
  1. Etüde op. 54 Nr. 12
  1. Etüde op. 56 Nr. 1
    • UA

Friedrich Cerha (*1926)

  1. Deux éclats en reflexion
    • für Violine und Klavier

Karl Kohn (*1926)

  1. Reconnaissance
    • UA

16.05.1996: Salzburg, Mozarteum

Eugene Hartzell (1932 – 2000)

  1. Horn Trio “A Little Light Music” (1995)

Herbert Lauermann (*1955)

  1. Waves (1994/95)
    • für (Hammer-) Klavier solo

Rainer Bischof (*1947)

  1. Gedanken für drei Instrumente op. 34 (1993)
    • für Horn, Geige und Klavier

Christian Ofenbauer (*1961)

  1. Albumblatt für J.M.

Thomas Daniel Schlee (*1957)

  1. Melodie und Mouvement
    • für Violine und Klavier

Gerhard Schedl (1957 – 2000)

  1. Sonate
    • für Soloflöte

René Staar (*1951)

  1. Gemini op. 24 A 9
  1. Gemini op. 24 A 5 (1991)
    • für Violine und Piccolo
  1. Aus den Bagatellen auf den Namen György Ligeti op. 14 Nr. 3a (1989/96)
    • für Klavier

Erik Freitag (*1940)

  1. Triaphonie I (1995)
    • für Violine, Horn und Klavier

11.03.1996: Wien, Konzerthaus

Zdzislaw Wysocki (*1944)

  1. Quasi Divertimento

Gerhard Schedl (1957 – 2000)

  1. Concerto da Camera II
    • UA

René Staar (*1951)

  1. Das wachsende Schloß

Friedrich Cerha (*1926)

  1. Deux éclats en reflexion
    • für Violine und Klavier
  1. Concertino (1994)
    • UA
    • für Violine, Akkordeon und Kammerorchester

15.02.1996: Istanbul, Cemal Resit Rey

Johannes Brahms (1832 – 1897)

  1. Trio op. 40
    • für Violine, Horn und Klavier

Arnold Schönberg (1874 – 1951)

  1. Sechs kleine Klavierstücke op. 19 (1911)

Eugene Hartzell (1932 – 2000)

  1. Horn Trio “A Little Light Music” (1995)

Erik Freitag (*1940)

  1. Triaphonie I (1995)
    • für Violine, Horn und Klavier

Friedrich Cerha (*1926)

  1. Deux éclats en reflexion
    • für Violine und Klavier

René Staar (*1951)

  1. Aus den Bagatellen auf den Namen György Ligeti op. 14 Nr. 3a (1989/96)
    • für Klavier

György Ligeti (1923 – 2006)

  1. Horntrio (1982)

14.02.1996: Istanbul, Cemal Resit Rey

Rainer Bischof (*1947)

  1. Gedanken für drei Instrumente op. 34 (1993)
    • für Horn, Geige und Klavier

12.02.1996: Ankara, Devlet Resim ve Heykel Müzesi

Johannes Brahms (1832 – 1897)

  1. Trio op. 40
    • für Violine, Horn und Klavier

Erik Freitag (*1940)

  1. Triaphonie I (1995)
    • für Violine, Horn und Klavier

Eugene Hartzell (1932 – 2000)

  1. Horn Trio “A Little Light Music” (1995)

Arnold Schönberg (1874 – 1951)

  1. Sechs kleine Klavierstücke op. 19 (1911)

Rainer Bischof (*1947)

  1. Gedanken für drei Instrumente op. 34 (1993)
    • für Horn, Geige und Klavier

René Staar (*1951)

  1. Aus den Bagatellen auf den Namen György Ligeti op. 14 Nr. 3a (1989/96)
    • für Klavier

György Ligeti (1923 – 2006)

  1. Horntrio (1982)

07.02.1996: Mailand, Santa Malla Passione-Sala Capitolare

Friedrich Cerha (*1926)

  1. Deux éclats en reflexion
    • für Violine und Klavier

Rainer Bischof (*1947)

  1. Gedanken für drei Instrumente op. 34 (1993)
    • für Horn, Geige und Klavier

Klaus Ager (*1946)

  1. Horn Sounds op. 47 (1988)
    • für Horn und Klavier

Eugene Hartzell (1932 – 2000)

  1. Horn Trio “A Little Light Music” (1995)
    • UA

Arnold Schönberg (1874 – 1951)

  1. Sechs kleine Klavierstücke op. 19 (1911)

Erik Freitag (*1940)

  1. Triaphonie I (1995)
    • UA
    • für Violine, Horn und Klavier

René Staar

  1. Aus den Bagatellen auf den Namen György Ligeti op. 14 Nr. 3a (1989/96)
    • UA
    • für Klavier

György Ligeti (1923 – 2006)

  1. Horntrio (1982)

07.02.1996: Mailand, Österreichisches Kulturinstitut

Erich Urbanner (*1936)

  1. Solo
    • für Geige

René Staar (*1951)

  1. Diagramme (Erstfassung)
    • UA
    • für Violine und Horn

16.11.1995: Wien, ORF

Dusan Martincek (*1936)

  1. Coexistences

Horst Ebenhöh (*1930)

  1. Spiel für 13
    • UA

Erik Freitag (*1940)

  1. Yoziguanatzi
    • UA

Klaus Ager (*1946)

  1. Modos III op. 68.1 (1995)
    • UA
    • für Bläserseptett

Erich Urbanner (*1936)

  1. Quasi una Fantasia

15.11.1995: Bratislava, Festival melos-ethos

Dusan Martincek (*1936)

  1. Coexistences
    • UA

Ivan Hrusovsky (1927 – 2001)

  1. Sonata Nr. 2
    • UA
    • for Violin and Piano

Pawel Szymanski (*1954)

  1. Bagatelle for A.W. (1995)
    • UA
    • für Violine, Klarinette, Tenorsaxophon und Klavier

György Ligeti (1923 – 2006)

  1. Horntrio (1982)

René Staar (*1951)

  1. Gemini op. 24 A 1 (1991)
    • für Violine und Flöte
  1. Gemini op. 24 A 5 (1991)
    • für Violine und Piccolo
  1. Gemini op. 24 A 7 (1995)
    • UA
    • für Violine und Tenorsaxophon

Zdzislaw Wysocki (*1944)

  1. Etüde op. 54 Nr. 3
    • für Violine, Saxophon und Klavier
  1. Etüde op. 54 Nr. 4
  1. Etüde op. 54 Nr. 5
  1. Etüde op. 54 Nr. 6

Erich Urbanner (*1936)

  1. Quasi una Fantasia
    • UA

16.03.1995: Wien, Konservatorium der Stadt Wien

Bruno Strobl (*1949)

  1. Homogene Turbulenzen
    • UA

René Staar (*1951)

  1. Trio (in einem Satz) op. 11 Nr. 1

Rainer Bischof (*1947)

  1. Gedanken für drei Instrumente op. 34 (1993)
    • für Horn, Geige und Klavier

Thomas Daniel Schlee (*1957)

  1. 2 Stücke
    • für Violine und Klavier
  1. Effleurée op. 23
    • für Klavier

Zdzislaw Wysocki (*1944)

  1. 2 Etüden für Kammerensemble
    • UA

26.11.1994: Wien, Gesellschaft der Musikfreunde

Karl Schiske (1916 – 1969)

  1. Musik op. 27
    • für Klarinette, Trompete und Bratsche

Günter Kahowez (*1940)

  1. Sommerpoesie – Winterpoesie

John Cage (1912 – 1992)

  1. Klavierkonzert – Fassung für Violine (1957/58)
  1. Klavierkonzert – Fassung für Klavier und Kammerensemble (1957/58)
  1. Amores (1943)
    • for prepared piano and 3 percussion players

05.06.1994: Odessa, Dialogsymposion

Arnold Schönberg (1874 – 1951)

  1. Sechs kleine Klavierstücke op. 19 (1911)
  1. Herzgewächse op. 20 (1911)
    • für hohen Sopran, Celesta, Harmonium und Harfe
  1. Phantasy op. 47 (1949)
    • for Violin with Piano Accompaniment

Alban Berg (1885 – 1935)

  1. Adagio aus dem Kammerkonzert (1925/35)
    • für Violine, Klarinette und Klavier

Anton Webern (1883 – 1945)

  1. Vier Stücke op. 7 (1910/14)
    • für Geige und Klavier
  1. Drei Lieder op. 25 (1934)

Herbert Lauermann (*1955)

  1. Schlussgesang aus: “Das Ehepaar”
  1. Verbum I

Zdzislaw Wysocki (*1944)

  1. Trio op. 51

René Staar (*1951)

  1. Klaviertrio op. 11 Nr. 1a
  1. Aus den Miniaturen für 2 Violinen op. 26
  1. Bagatellen op. 14

04.06.1994: Odessa, Dialogsymposion

Ernst Krenek (1900 – 1991)

  1. O Lacrimosa op. 48 (1926)
    • für Sopran und Klavier
  1. 7. Klaviersonate op. 240 (1988)

Robert Schollum (1913 – 1987)

  1. 6 Kinderreime op. 64
  1. Meditation op. 128
    • für Violine und Klavier

Erich Urbanner (*1936)

  1. 5 Stücke
    • für Violine und Klavier

Wolfram Wagner (*1962)

  1. Zwei Gesänge nach Elementarphantasien von Christian Morgenstern

Heinrich Gattermeyer (*1923)

  1. Metamorphosen
    • für Kammer-Ensemble

Erik Freitag (*1940)

  1. Quintett
    • für Klarinette, Horn, Violine, Violoncello und Klavier

03.06.1994: Odessa, Dialogsymposion

Eugene Hartzell (1932 – 2000)

  1. Workpoints 5
    • for Clarinet and Horn
  1. Trio
    • für Violine, Klarinette und Klavier

Heinz Kratochwil (1933 – 1995)

  1. Die vier Temperamente

Klaus Ager (*1946)

  1. MaMuMis op. 32 (1981–84)
    • für Violine und Klavier

Friedrich Cerha (*1926)

György Ligeti (1923 – 2006)

  1. Horntrio (1982)

10.05.1994: Wien, Konservatorium der Stadt Wien

Wolfram Wagner (*1962)

  1. Zwei Gesänge nach Elementarphantasien von Christian Morgenstern

Heinrich Gattermeyer (*1923)

  1. Metamorphosen
    • UA
    • für Kammer-Ensemble

Eugene Hartzell (1932 – 2000)

  1. Short Takes I
    • UA

Erik Freitag (*1940)

  1. Quintett
    • für Klarinette, Horn, Violine, Violoncello und Klavier

14.04.1994: Wien, ORF

Zdzislaw Wysocki (*1944)

  1. Trio op. 51
  1. Quasi Divertimento op. 49
  1. Quartetto op. 46
  1. De finibus temporum op. 52
    • UA

15.10.1993: Wien, Haus der Industrie

René Staar (*1951)

  1. Danse Visions

23.09.1993: Wien, Grüngasse 16

Zdzislaw Wysocki (*1944)

  1. Trio op. 51

György Ligeti (1923 – 2006)

  1. Horntrio (1982)

19.07.1993: Wien, Rathaus

Darius Milhaud (1892 – 1974)

  1. Machines agriculturelles

René Staar (*1951)

  1. “Three West Side Story Transcriptions” nach Leonard Bernstein

Igor Strawinski (1882 – 1971)

  1. Suite aus “L´histoire du soldat”

Erik Freitag (*1940)

  1. Limericks

Camille Saint-Saens (1835 – 1921)

  1. Le Carneval des animaux

Maria Castelnuovo-Tedesco (1895 – 1968)

  1. “Figaro” nach Gioacchino Rossini

16.06.1993: Dolna Krupa, Dialogsymposion

Eugene Hartzell (1932 – 2000)

  1. Episodes (1982)
    • für Violine und Klavier

Klaus Ager (*1946)

  1. MaMuMis op. 32 (1981–84)
    • für Violine und Klavier

Zdzislaw Wysocki (*1944)

  1. Trio op. 51
    • UA

Erik Freitag (*1940)

  1. Idun

René Staar (*1951)

  1. Structures II
  1. Lieder
  1. Minotaurus
  1. Bagatellen

15.06.1993: Dolna Krupa, Dialogsymposion

Herbert Lauermann (*1955)

  1. Verbum I

Wolfram Wagner (*1962)

  1. 2 Lieder
    • UA

Erich Urbanner (*1936)

  1. 5 Stücke
    • für Violine und Klavier

Ernst Krenek (1900 – 1991)

  1. 7. Klaviersonate op. 240 (1988)
  1. Sonate op. 99 (1944/45)
    • für Violine und Klavier

Robert Schollum (1913 – 1987)

  1. Lieder
    • für Sopran und Klavier
  1. Violinsonate (1. Satz)

14.06.1993: Dolna Krupa, Dialogsymposion

György Ligeti (1923 – 2006)

  1. Horntrio (1982)

Friedrich Cerha (*1926)

  1. formation et solution

29.04.1993: Madrid, Auditorio Nacional de Musica

Johannes Brahms (1832 – 1897)

  1. Trio op. 40
    • für Violine, Horn und Klavier

György Ligeti (1923 – 2006)

  1. Horntrio (1982)

Klaus Ager (*1946)

  1. Blätter op. 45 (1987/89)
    • für Klavier
  1. MaMuMis op. 32 (1981–84)
    • für Violine und Klavier

Erik Freitag (*1940)

  1. Idun
    • UA

René Staar (*1951)

  1. Structures II
  1. Minotaurus-Studie

30.03.1993: Wien, Konservatorium der Stadt Wien

Zdzislaw Wysocki (*1944)

  1. Quasi Divertimento
    • UA

09.08.1992: St. Georgen, Pfarrkirche

Johannes Brahms (1832 – 1897)

  1. Scherzo aus der “F.A.E. – Sonate”

Arnold Schönberg (1874 – 1951)

  1. Phantasy op. 47 (1949)
    • for Violin with Piano Accompaniment
  1. Ode to Napoleon Buonaparte op. 41 (1942)
    • for String Quartet, Piano and Reciter

Johannes Brahms

  1. Klavierquartett g-Moll, op. 25

19.06.1992: Wien, Gesellschaft der Musikfreunde

Ernst Krenek (1900 – 1991)

  1. Flötenstück neunphasig op. 171 (1959)
  1. Trio op. 108 (1946)
    • für Violine, Klarinette und Klavier
  1. O Lacrimosa op. 48 (1926)
    • für Sopran und Klavier
  1. Durch die Nacht op. 67a (1931)
    • für Gesang und Instrumente
  1. Acco Music op. 225 (1976)
    • für Akkordeon
  1. Dyophonie op. 241 (1988)
    • für zwei Violoncelli
  1. Arc of Life op. 234 (1981)
    • für Kammerorchester

20.11.1991: Cincinnati, Patricia Corbett Theater

Paul Hertel (*1953)

  1. Fünf chinesische Drachen in hellgelb op. 28

Erik Freitag (*1940)

  1. Reflections in Air (1990)
    • für Violine, Viola und Cello

Eugene Hartzell (1932 – 2000)

  1. Zwei Gedichte von Andreas Gryphius

Robert Hall Lewis (1926 – 1996)

  1. Inflections II

György Ligeti (1923 – 2006)

  1. Sonate (1948–53)
    • für Violoncello Solo

Ernst Krenek (1900 – 1991)

  1. O Lacrimosa op. 48 (1926)
    • für Sopran und Klavier

Arnold Schönberg (1874 – 1951)

  1. Phantasy op. 47 (1949)
    • for Violin with Piano Accompaniment

Zdzislaw Wysocki (*1944)

  1. Quartetto op. 46

René Staar (*1951)

  1. Notes on Minotaur I
  1. Danse Vision No. 1 “Satisfaction”

17.11.1991: Los Angeles, County Museum of Art

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)

  1. Divertimento KV 563
    • für Streichtrio

Robert Schollum (1913 – 1987)

  1. Die Ameisen

Arnold Schönberg (1874 – 1951)

  1. Herzgewächse op. 20 (1911)
    • für hohen Sopran, Celesta, Harmonium und Harfe

René Staar (*1951)

  1. Nun schlummert meine Seele

16.11.1991: Palm Springs, Annenberg Theater

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)

  1. Un moto di gioja, KV 579
  1. Abendempfindung, KV 523
  1. Das Veilchen, KV 476
  1. Klavierquartett Es-Dur, KV 493

Ernst Krenek (1900 – 1991)

  1. O Lacrimosa op. 48 (1926)
    • für Sopran und Klavier

René Staar (*1951)

  1. Ständchen & Sitzchen

Wolfgang Amadeus Mozart

  1. Divertimento KV 563
    • für Streichtrio

13.11.1991: Los Angeles, University of California

René Staar (*1951)

  1. Minuit à la Perle du Lac – un ciel étoilé
  1. Bagatelle I auf den Namen György Ligeti

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)

  1. Divertimento KV 563
    • für Streichtrio
  1. Finale aus dem Klavierquartett Es-Dur KV 493

Zdzislaw Wysocki (*1944)

  1. Finale aus dem Klavierquartett

Robert Schollum (1913 – 1987)

  1. Die Ameisen

René Staar

  1. Gemini op. 24 A 3 (1991)
    • für Violine und Viola
  1. Le Diable se transforme en un Ange et il Danse une Valse seduisante
    • UA
  1. Dance Vision No. 1

12.11.1991: Santa Monica, College

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)

  1. Divertimento KV 563
    • für Streichtrio

Eugene Hartzell (1932 – 2000)

  1. Zwei Gedichte von Andreas Gryphius

Erik Freitag (*1940)

  1. Reflections in Air (1990)
    • für Violine, Viola und Cello

René Staar (*1951)

  1. Danse Vision No. 1 “Satisfaction”

Wolfgang Amadeus Mozart

  1. Un moto di gioja, KV 579
  1. Abendempfindung, KV 523
  1. Das Veilchen, KV 476

10.11.1991: Los Angeles, County Museum of Art

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)

  1. Ridente la calma, KV 521

Erik Freitag (*1940)

  1. Reflections in Air (1990)
    • für Violine, Viola und Cello

Eugene Hartzell (1932 – 2000)

  1. Zwei Gedichte von Andreas Gryphius
    • UA

Wolfgang Amadeus Mozart

  1. Un moto di gioja, KV 579

Zdzislaw Wysocki (*1944)

  1. Quartetto op. 46

Wolfgang Amadeus Mozart

  1. Abendempfindung, KV 523

Arnold Schönberg (1874 – 1951)

  1. Phantasy op. 47 (1949)
    • for Violin with Piano Accompaniment

Wolfgang Amadeus Mozart

  1. Das Veilchen, KV 476

22.03.1991: Tokyo, Suntory Recital Hall

Klaus Ager (*1946)

  1. MaMuMis op. 32 (1981–84)
    • für Violine und Klavier

Friedrich Cerha (*1926)

  1. formation et solution

György Ligeti (1923 – 2006)

  1. Etudes pour piano Nr. 1–3

Robert Schollum (1913 – 1987)

  1. Die Ameisen

Erich Urbanner (*1936)

  1. 5 Stücke
    • für Violine und Klavier

Ernst Krenek (1900 – 1991)

  1. Durch die Nacht op. 67a (1931)
    • für Gesang und Instrumente

Toshi Ichiyanagi (*1933)

  1. Friends I

Alban Berg (1885 – 1935)

  1. Vier Stücke op. 5 (1913)
    • für Klarinette und Klavier

René Staar (*1951)

  1. In memoriam Leonard Bernstein, Phantasie
    • für Flöte, Violine und Klavier vierhändig
  1. Ich träume so leise von Dir
  1. Aus den “Miniaturen für 2 Violinen” op. 26

Zdzislaw Wysocki (*1944)

  1. Quartetto op. 46
    • UA

17.03.1991: Kyoto,

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)

  1. Opernduette
    • für Flöte und Klarinette
  1. Abendempfindung, KV 523
  1. Das Veilchen, KV 476

René Staar (*1951)

  1. Aus “Gemini”, Duette für Violine und andere Instrumente A1, A3 und A4
    • UA

Erik Freitag (*1940)

  1. Reflections in Air (1990)
    • UA
    • für Violine, Viola und Cello

Roman Haubenstock-Ramati (1919 – 1994)

  1. Streichtrio I

Wolfgang Amadeus Mozart

  1. Divertimento KV 563
    • für Streichtrio

15.03.1991: Fukuoka,

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)

  1. Opernduette
    • für Flöte und Klarinette
  1. Sonate KV 378
    • für Violine und Klavier
  1. 5 Lieder
    • für Sopran und Klavier

René Staar (*1951)

  1. In memoriam Leonard Bernstein – Fantasy
    • UA

Wolfgang Amadeus Mozart

  1. Flötenquartett KV 285
  1. Klavierquartett Es-Dur, KV 493

14.03.1991: Tokyo, Bayern Hall

Alban Berg (1885 – 1935)

  1. Vier Stücke op. 5 (1913)
    • für Klarinette und Klavier

Eugene Hartzell (1932 – 2000)

  1. Short Takes II (1990)
    • UA
    • für Flöte, Streichtrio und Klavier

Heinz Kratochwil (1933 – 1995)

  1. Tritonium op. 109

Gerhard Track (*1934)

  1. 3 Songs
    • for Soprano, Flute and Piano

Herbert Lauermann (*1955)

  1. Verbum I

Werner Schulze (*1952)

René Staar (*1951)

  1. Aus den Bagatellen auf den Namen “György Ligeti” Nr. 1
    • UA

Arnold Schönberg (1874 – 1951)

  1. Herzgewächse op. 20 (1911)
    • für hohen Sopran, Celesta, Harmonium und Harfe
  1. Phantasy op. 47 (1949)
    • for Violin with Piano Accompaniment

31.07.1988: Wien, Secession

Eugene Hartzell (1932 – 2000)

  1. Trio (1982)
    • for Violin, Clarinet and Piano

Robert Schollum (1913 – 1987)

  1. Sonate op. 136
    • UA
    • für Violine und Klavier

Erich Urbanner (*1936)

  1. 5 Stücke
    • für Violine und Klavier

Ernst Krenek (1900 – 1991)

  1. Durch die Nacht op. 67a (1931)
    • für Gesang und Instrumente